Sie sind hier:

2. Bundesliga - Nürnberg patzt im Franken-Derby

Datum:

Auf dem Weg in die Bundesliga stolpert der 1. FC Nürnberg ausgerechnet im Derby.

heute-Nachrichten
heute-Nachrichten Quelle: ZDF

Der 1. FC Nürnberg hat im Aufstiegskampf der 2.Liga eine schmerzhafte Pleite kassiert. Der Spitzenreiter verlor das Frankenderby gegen Fürth mit 0:2 (0:0). Narey (49.) und Joker Daniel Steininger (90.+2) netzten vor 47.489 Zuschauern zum ersten Auswärtssieg der Saison ein. Am Sonntag kann Düsseldorf am Club vorbeiziehen.

Holstein Kiel beendete seine lange Durststrecke von elf sieglosen Spielen mit einem Torrausch. Kiel besiegte Duisburg 5:0 (2:0) und behauptet mit 40 Punkten den dritten Platz. Das dritte Samstagsspiel zwischen Verfolger Sandhausen und Aue endete 1:1.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.