Sie sind hier:

Nummernschild-Erfassung - Hessische Städte protestieren

Datum:

Hessische Großstädte sind sauer über die Berliner Diesel-Politik. Statt Nummernschild-Erfassung fordern sie blaue Plaketten und kritisieren Minister Scheuer.

Verkehrsminister Andreas Scheuer im Bundestag.
Verkehrsminister Andreas Scheuer im Bundestag.
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Mit Blick auf Diesel-Fahrverbote haben fünf hessische Großstädte die vom Bundesverkehrsministerium geplante automatisierte Nummernschild-Erfassung kritisiert. Unter dem "Deckmantel" Umweltschutz werde in Grundrechte eingegriffen, heißt es in einem Brief an Minister Andreas Scheuer (CSU).

Die Umwelt-Dezernenten von Frankfurt, Wiesbaden, Darmstadt, Kassel und Gießen fordern die Einführung einer blauen Plakette statt der Erfassung, "die jede Fahrt unbescholtener Bürger" aufzeichne.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.