Sie sind hier:

Nur Zeugnisse und Lebenslauf - Kein Bewerbungsschreiben bei Bahn

Datum:

"Hiermit bewerbe ich mich um..." - diese Zeile hat wohl jeder schon geschrieben. Die Deutsche Bahn will sich von diesen Sätzen langsam verabschieden.

Die Deutsche Bahn will ihr Bewerbungsprozedere anpassen.
Die Deutsche Bahn will ihr Bewerbungsprozedere anpassen.
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Die Deutsche Bahn will bei angehenden Azubis künftig auf das Bewerbungsschreiben verzichten. Ab Herbst sollen nur noch Lebenslauf und Zeugnisse über eine Online-Plattform eingereicht werden. Man wolle es den Bewerbern einfacher machen, sagte Personalerin Carola Hennemann.

Die Bahn will 2018 rund 19.000 Mitarbeiter einstellen, darunter 3.600 Azubis. Es würden IT-Experten, Ingenieure aber auch Lokführer oder Fahrdienstleiter gesucht. In den nächsten Jahren gehen Tausende Mitarbeiter in Rente.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.