Sie sind hier:
Eilmeldung

Oberster Gerichtshof der USA - US-Senat bestätigt Kavanaugh

Datum:

Die Proteste gegen Brett Kavanaugh waren heftig, seine Berufung ans Oberste Gericht der USA konnte das dennoch nicht verhindern.

Brett Kavanaugh, Kandidat für den Obersten Gerichtshof der USA.
Brett Kavanaugh, Kandidat für den Obersten Gerichtshof der USA. Quelle: J. Scott Applewhite/AP/dpa

Trotz Vorwürfen sexueller Übergriffe wird der umstrittene Jurist Brett Kavanaugh Richter am Obersten Gerichtshof der USA. Der Senat bestätigte den erzkonservativen Kandidaten von Präsident Donald Trump mit einer knappen Mehrheit von 50 zu 48 Stimmen.

Die oppositionellen Demokraten stimmten bis auf den Senatoren Joe Manchin gegen den 53 Jahre alten Kavanaugh. Die Republikanerin Lisa Murkowski enthielt sich. Das Ergebnis gilt als ein großer innenpolitischer Sieg für Trump.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.