Sie sind hier:

Öffentlicher Brief - Bill Gates kritisiert Trump

Datum:

Zum zehnten Mal legen Bill und Melinda Gates in einem offenen Brief ihre Sicht der Dinge dar. "Schwierige Fragen" ist das Thema - es geht auch um Donald Trump.

Melinda und Bill Gates streben kein öffentliches Amt in den USA a
Melinda und Bill Gates streben kein öffentliches Amt in den USA a Quelle: Kamil Zihnioglu/AP POOL/AP/dpa

Microsoft-Gründer Bill Gates ist besorgt über die von US-Präsident Donald Trump ausgegebene Devise "America first". "Die "Amerika zuerst"-Weltansicht macht mir Sorgen", sagte Gates in der zehnten Ausgabe eines jährlich gemeinsam mit seiner Frau Melinda verfassten öffentlichen Briefes.

Trotz aller Differenzen strebten aber weder Bill noch sie ein öffentliches Amt an, sagte Melinda Gates der dpa. Seit fast 20 Jahren kämpft das Paar mit seiner Stiftung weltweit gegen Armut und Krankheiten.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.