ZDFheute

Wieder bundesweite Warnstreiks

Sie sind hier:

Öffentlicher Dienst - Wieder bundesweite Warnstreiks

Datum:

Am Donnerstag wird es ernst in den Tarifgesprächen für den öffentlichen Dienst. Doch vorher machen die Gewerkschaften noch einmal Druck.

Die Gewerkschaften fordern sechs Prozent mehr Geld.
Die Gewerkschaften fordern sechs Prozent mehr Geld.
Quelle: Sebastian Gollnow/dpa

Kurz vor der nächsten Verhandlungsrunde im Tarifstreit im öffentlichen Dienst der Länder gehen die Warnstreiks weiter. Kitas, Schulen und Teile der Verwaltung werden in Berlin bestreikt. In Mecklenburg-Vorpommern und Baden-Württemberg werden laut Verdi einzelne Dienststellen bestreikt, in Hessen die Uniklinik Frankfurt.

Auch in Bayern sollen Unikliniken bestreikt werden. Bei einer Kundgebung in Bremen will Verdi-Chef Frank Bsirske sprechen. Am Donnerstag startet in Potsdam die dritte Verhandlungsrunde.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.