Sie sind hier:

Österreichs Grüne - Köchin Wiener als EU-Kandidatin nominiert

Datum:

Sarah Wiener setzt sich schon seit langem für nachhaltige Ernährung ein. Nun zieht die prominente Köchin für Österreichs Grüne in den Europawahlkampf.

Fernsehköchin Sarah Wiener. Archivbild
Fernsehköchin Sarah Wiener. Archivbild
Quelle: Arne Dedert/dpa

Die prominente TV-Köchin Sarah Wiener zieht für Österreichs Grüne in den Europawahlkampf. Wiener wird auf dem zweiten Listenplatz antreten, entschied die angeschlagene Partei in Wien. "Was wir brauchen, ist eine Lebensmittelwende", sagte die Österreicherin. Nur mit ökologischer Vielfalt auf den Feldern und in der Natur könne sich der Mensch in der Zukunft ernähren.

Knapp 95 Prozent der Delegierten unterstützten die Kandidatur Wieners, gleich hinter Spitzenkandidat und Parteichef Werner Kogler.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.