Sie sind hier:

Österreichs Sozialdemokraten - SPÖ siegt bei Wahl in Kärnten

Datum:

Urnengang in Kärnten: Österreichs Sozialdemokraten haben überraschend deutlich die Landtagswahl im südlichsten Bundesland der Alpenrepublik gewonnen.

Landeshauptmann und SPÖ-Spitzenkandidat Peter Kaiser.
Landeshauptmann und SPÖ-Spitzenkandidat Peter Kaiser. Quelle: Georg Hochmuth/APA/dpa

Die Sozialdemokraten in Österreich haben die Landtagswahl im Bundesland Kärnten mit starken Zuwächsen gewonnen. Überraschung des Wahlabends war die Schlappe der Grünen, die nicht mehr über die Fünf-Prozent-Hürde kamen und ausscheiden.

Ministerpräsident Peter Kaiser (SPÖ) erhielt nach dem vorläufigen Endergebnis 47,7 Prozent. Zweitstärkste Kraft wurde die rechtspopulistische FPÖ mit 23,4 Prozent. Die konservative ÖVP erzielte 15,4 Prozent. Die Grünen kamen nur noch auf drei Prozent.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.