ZDFheute

Özil und Kolasinac aus Kader gestrichen

Sie sind hier:

Beim FC Arsenal - Özil und Kolasinac aus Kader gestrichen

Datum:

Mesut Özil und Sead Kolasinac gehören gut zwei Wochen nach dem versuchten Raubüberfall auf die beiden Fußball-Profis nicht zum Kader des FC Arsenal für den Premier-League-Start.

Mesut Özil, aufgenommen am 24.04.2019 in Wolverhampton (Großbritannien )
Mesut Özil (Archivfoto)
Quelle: dpa

Der FC Arsenal hat sie aus Sicherheitsgründen aus dem Kader für die Partie am Sonntag gegen Newcastle Uni-ted gestrichen. Es habe "weitere Zwischenfälle" gegeben, teilt der Club mit. "Mesut Özil und Sead Kolasinac werden nach weiteren Sicherheitsvorfällen, die von der Polizei untersucht werden, (...) gegen Newcastle United nicht im Kader stehen", teilten die Gunners mit.

Demnach habe das Wohlergehen der Spieler und ihrer Familien immer höchste Priorität. Die Entscheidung sei nach einem Gespräch mit den Spielern und ihren Vertretern getroffen worden.

Absage kam überraschend

Der 30-jährige Özil und sein vier Jahre jüngerer Teamkollege, der seine Profikarriere ebenfalls bei Schalke 04 begonnen hatte, waren nach dem versuchten Überfall am 25. Juli zunächst wieder ins Training eingestiegen. Trainer Unai Emery hatte beiden zwar für das folgende Testspiel gegen Olympique Lyon eine Pause verordnet, die Absage für die Auftaktpartie der Londoner zur neuen Saison in England kam dennoch überraschend.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.