ZDFheute

Toter bei Schüssen nahe Kopenhagen

Sie sind hier:

Offenbar mehrere Verletzte - Toter bei Schüssen nahe Kopenhagen

Datum:

In der Gemeinde Rungsted nahe der dänischen Hauptstadt Kopenhagen fallen Schüsse. Die Hintergründe sind unklar. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort.

Nördlich der dänischen Hauptstadt gab es Schüsse. Archivbild
Nördlich der dänischen Hauptstadt gab es Schüsse. Archivbild
Quelle: Carsten Rehder/dpa

Bei einer Schießerei nördlich von Kopenhagen ist ein junger Mann getötet worden. Vier weitere Männer im jungen Erwachsenenalter seien verletzt worden, sagte Ermittler Lau Thygesen von der Polizei Nordseeland (Nordsjaelland) in der Stadt Helsingor.

Die Polizei vermute, dass es sich um eine Auseinandersetzung zwischen zwei lokalen Banden handele. Es werde nach dem- oder denjenigen gefahndet, die die Schüsse abgegeben hätten. Unter den Opfern seien wohl keine unbeteiligten Passanten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.