Sie sind hier:

Offene Rechnungen - "Gorch Fock"-Urteil gegen Bund

Datum:

Die "Gorch Fock"-Sanierung wurde immer teurer. Der Streit um die Kosten zwischen Werft und Bund ging nun vor Gericht - mit dem schlechteren Ende für den Bund.

Das Marineschulschiff «Gorch Fock» liegt in der Bredo-Werft.
Das Marineschulschiff «Gorch Fock» liegt in der Bredo-Werft.
Quelle: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Im Streit um unbezahlte Rechnungen für das Marineschulschiff "Gorch Fock" hat das Verteidigungsministerium eine juristische Niederlage erlitten. Das Landgericht Bremen lehnte eine einstweilige Verfügung des Ministeriums gegen die Bredo-Werft in Bremerhaven ab.

Die Werft kündigte an, das Schiff am Freitag nur zu Wasser zu lassen, wenn der Bund offene Rechnungen von 5,1 Millionen Euro bezahlt. Die Sanierung war immer teurer geworden. Statt 10 Millionen Euro werden es wohl 135 Millionen Euro werden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.