ZDFheute

Wieder bessere Ernte nach Dürre

Sie sind hier:

Offizieller Bericht - Wieder bessere Ernte nach Dürre

Datum:

Agrarministerin Klöckner hat den aktuellen Erntebericht vorgestellt. Für das Getreide fällt die Bilanz positiv aus.

Wieder mehr Getreide auf den Feldern. Archivbild
Wieder mehr Getreide auf den Feldern. Archivbild
Quelle: Markus Scholz/dpa

Die diesjährige Ernte ist wieder besser ausgefallen als nach der extremen Dürre 2018 - es gibt aber regionale Unterschiede. Insgesamt sind die Mengen bei Getreide und Raps weiter unterdurchschnittlich, wie Bundesagrarministerin Julia Klöckner (CDU) bei der Vorlage des offiziellen Ernteberichts sagte.

Bei Getreide dürften rund 44,7 Millionen Tonnen hereinkommen und damit knapp 18 Prozent mehr als 2018. Das Mittel der Jahre 2013 bis 2018 wird aber um gut drei Prozent verfehlt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.