Sie sind hier:

Ohne Abkommen keine Zahlung - Brexit-Minister Davis droht EU

Datum:

Die EU und Großbritannien gehen die ersten Schritte Richtung Brexit. Dabei geht es auch um viel Geld. Die Signale aus Großbritannien sind nicht immer eindeutig.

Großbritannien will im März 2019 die EU verlassen.
Großbritannien will im März 2019 die EU verlassen. Quelle: Virginia Mayo/AP/dpa

Ohne Handelsabkommen mit der Europäischen Union wird Großbritannien seinen finanziellen Verpflichtungen aus der zu Ende gehenden EU-Mitgliedschaft nicht nachkommen. "Kein Abkommen bedeutet, dass wir das Geld nicht zahlen", sagte der britische Brexit-Minister David Davis in einem BBC-Interview.

Davis widersprach damit Schatzkanzler Philip Hammond. Der hatte zuvor vor dem Finanzausschuss des Parlaments gesagt, Großbritannien werde in jedem Fall zu seinen Verpflichtungen stehen.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.