ZDFheute

Opposition siegt in der Slowakei

Sie sind hier:

OLaNo bei Parlamentswahlen vorne - Opposition siegt in der Slowakei

Datum:

Die Parlamentswahlen in der Slowakei sind entschieden. Für die regierenden Sozialdemokraten gab es eine herbe Niederlage.

Igor Matovic (vorne links) jubelt mit Anhängern.
Igor Matovic (vorne links) jubelt mit Anhängern.
Quelle: Petr David Josek/AP/dpa

Bei der Parlamentswahl in der Slowakei hat die Opposition einen klaren Sieg eingefahren. Die Protestpartei OLaNO des Unternehmers Igor Matovic kam nach Auszählung fast aller Wahlzettel auf knapp 25 Prozent der Stimmen. Sie wurde damit mit Abstand stärkste Kraft, wie die zentrale Wahlleitung in der Hauptstadt Bratislava mitteilte.

Die Sozialdemokraten (Smer) von Ministerpräsident Peter Pellegrini mussten schwere Verluste hinnehmen und landeten bei 18,4 Prozent. 2016 hatten sie noch 28,3 Prozent erreicht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.