Sie sind hier:

Oldtimer-Flugzeug der Lufthansa - "Tante Ju" kommt ins Museum

Datum:

Das Oldtimer-Flugzeug der Lufthansa wird nicht wieder abheben. Stattdessen wird ein Platz im Museum geschaffen. Grund ist ein Absturz vor einigen Monaten.

Eine Junkers Ju 52 «Tante Ju» fliegt über Hamburg. Archivbild
Eine Junkers Ju 52 «Tante Ju» fliegt über Hamburg. Archivbild
Quelle: Maurizio Gambarini/dpa

Die Lufthansa schiebt ihr Oldtimer-Flugzeug Ju 52 ins Museum. Die 83 Jahre alte Maschine mit der historischen Kennung D-AQUI soll in einem noch nicht genannten Museum der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, wie der Dax-Konzern in Frankfurt bekanntgab. Bis dahin bleibt das Flugzeug in einem Hangar in Hamburg.

Zuvor waren bereits die Passagierflüge mit dem "fliegenden Denkmal" gestoppt worden, nachdem im August 2018 eine mit 20 Menschen voll besetzte Schwestermaschine abgestürzt war.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.