Sie sind hier:

Olympia-Abschlussfeier - Ivanka Trump fliegt nach Seoul

Datum:

Ivanka Trump ist wieder in offizieller Mission unterwegs. Die "First Daughter" kommt zur Abschlussfeier der Olympischen Spiele nach Südkorea.

Ivanka Trump.
Ivanka Trump. Quelle: Carolyn Kaster/AP/dpa

Das Weiße Haus hat Ivanka Trumps Reise zur Abschlussfeier der Olympischen Winterspiele in Pyeongchang bestätigt. Ihr Vater, US-Präsident Donald Trump, habe sie gebeten. Der Zweck ihrer Reise liege einzig und allein darin, die US-Athleten zu feiern und die Beziehungen zwischen den USA und Südkorea zu betonen.

Ivanka Trump (36) fungiert im Weißen Haus als Beraterin. Sie wird mit einem Linienflug nach Seoul aufbrechen. Am Samstag und Sonntag besucht sie Wettkämpfe und die Abschlussfeier.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.