Sie sind hier:

Olympia-Chef Bach in Nordkorea - Treffen mit Machthaber Kim Jong Un

Datum:

Laut IOC war die Teilnahme Nordkoreas an den Winterspielen in Südkorea ein Erfolg. Das Land soll dauerhaft in die olympische Familie - IOC-Chef Bach vermittelt.

IOC-Chef in Nordkorea.
IOC-Chef in Nordkorea. Quelle: Uncredited/AP/dpa

Das Internationale Olympische Komitee hat die diplomatischen Bemühungen um Nordkorea mit einem Besuch von IOC-Präsident Thomas Bach fortgesetzt. Ziel ist die Teilnahme an den Olympischen Spielen 2020 in Tokio und 2022 in Peking. Nordkorea hatte in der Vergangenheit öfter darauf verzichtet, Sportler zu entsenden.

Bei seinem Besuch habe er auch Machthaber Kim Jong Un getroffen, berichtete der IOC-Chef. Nach einem offiziellen Termin hätten sich die beiden noch ein Fußball-Spiel angeschaut.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.