Sie sind hier:

Opfer vom 11. September - Klage gegen Saudi-Arabien erlaubt

Datum:

Die Terroranschläge am 11. September 2001 forderten rund 3.000 Menschenleben. Über 16 Jahre später verbuchen die Angehörigen einen juristischen Erfolg.

Die Bilder des Anschlags vom 11. September gingen um die Welt.
Die Bilder des Anschlags vom 11. September gingen um die Welt. Quelle: Jason Szenes/epa/dpa

Mehr als 16 Jahre nach den Terroranschlägen vom 11. September 2001 haben Angehörige der Opfer einen juristischen Sieg errungen. Dieser könnte es ihnen ermöglichen, das Land Saudi-Arabien auf Schadenersatz zu verklagen.

Ein US-Gericht in New York ließ die Klage von zahlreichen Angehörigen grundsätzlich zu und ordnete an, mit der Beweissicherung zu beginnen, wie es in der Entscheidung heißt. Die Kläger werfen dem Golfstaat unter anderem vor, den Aufstieg Al-Kaidas unterstützt zu haben.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.