Sie sind hier:

Opferzahl steigt weiter - Überschwemmungen in Bolivien

Datum:

Die Hochwasserlage in Bolivien bleibt angespannt. Die Zahl der Todesopfer durch die Überschwemmungen steigt weiter.

Die Lage in Bolivien bleibt angespannt.
Die Lage in Bolivien bleibt angespannt.
Quelle: Juan Karita/AP/dpa

Bei anhaltenden Überschwemmungen in Bolivien ist erneut mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Drei weitere Personen galten in Tiquipaya nördlich der Stadt Cochabamba als vermisst, wie das Verteidigungsministerium mitteilte. Weite Teile Boliviens werden von anhaltenden Regenfällen heimgesucht.

Mehrere Flüsse traten landesweit über die Ufer und zerstörten ganze Ortschaften. Mehr als 8.000 Familien waren betroffen, in den vergangenen Tagen waren bereits Todesopfer gemeldet worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.