US-Amerikanerin wurde trotzdem 99

Sie sind hier:

Organe auf der falschen Seite - US-Amerikanerin wurde trotzdem 99

Datum:

Situs inversus mit Lävokardie tritt selten auf. Trotz der Krankheit, bei der viele Organe auf der falschen Seite liegen, wurde eine Frau 99 Jahre alt.

Außer dem Herzen waren alle Organen auf der falschen Seite.
Außer dem Herzen waren alle Organen auf der falschen Seite.
Quelle: Uncredited/AP/Courtesy Bentley Family/dpa

Die US-Amerikanerin Rose Marie Bentley wurde 99 Jahre alt - obwohl viele ihrer Organe auf der falschen Seite ihres Körpers lagen. Ihre Leber, ihr Magen und andere innere Organe lagen auf der linken statt auf der rechten Seite des Körpers, wie die US-amerikanische Oregon Health & Science Universität mitteilte. Ihr Herz schlug auf der richtigen Seite.

Der ungewöhnliche Körperaufbau ist als Situs inversus mit Lävokardie bekannt und tritt bei einem von etwa 22.000 Neugeborenen auf.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.