Sie sind hier:

Pakistan-Wahl - Muslim-Liga spricht von Fälschung

Datum:

Noch vor der Verkündung des Wahlergebnisses der Parlamentswahl erhebt die Regierungspartei PML-N schwere Vorwürfe. Es habe Wahlfälschung in Pakistan gegeben.

Die Partei von Nawaz Sharif spricht von Wahlfälschung. Archivbild
Die Partei von Nawaz Sharif spricht von Wahlfälschung. Archivbild
Quelle: epa Dar/EPA/dpa

In Pakistan hat die Regierungspartei, die Muslim-Liga (PML-N), während der Stimmenauszählung den Vorwurf der Wahlfälschung erhoben. Sie sprach von "Schwindel", nachdem Medien einen Wahlsieg der Bewegung für Gerechtigkeit (Tehreek-e Insaf/PTI) verkündet hatten. Die PML-N von Nawaz Sharif werde das Resultat nicht akzeptieren, sagte die Parteisprecherin.

Die von lokalen Medien ausgegebenen Resultate sind vorläufig. Die Wahlkommission Pakistans hat bisher noch keine Ergebnisse ausgegeben.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.