ZDFheute

Parteien gegen Antisemitismus

Sie sind hier:

Parlament in Österreich - Parteien gegen Antisemitismus

Datum:

Israel wirft der BDS-Bewegung vor, sie sei antisemitisch. Nun spricht sich auch das österreichische Parlament gegen die Vereinigung aus - und gegen Antisemitismus generell.

Außenansicht des Parlamentsgebäudes in Wien, Typical
Außenansicht des Parlamentsgebäudes in Wien, 05.10.2012
Quelle: dpa

Die fünf Parteien im österreichischen Parlament haben sich mit einem gemeinsamen Antrag gegen israelbezogenen Antisemitismus stark gemacht. Speziell bezogen sich ÖVP, SPÖ, FPÖ, Grüne und Neos auf die sogenannte BDS-Bewegung, die - nach Angaben von Abgeordneten - vor der Wiener Universität für einen Israel-Boykott geworben hatte.

Die Regierung wurde aufgefordert, Organisationen, die sich etwa antisemitisch äußern, keine Infrastruktur zur Verfügung zu stellen und die BDS-Bewegung nicht zu fördern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.