ZDFheute

Urban weiter AfD-Chef in Sachsen

Sie sind hier:

Parteitag in Weinböhla - Urban weiter AfD-Chef in Sachsen

Datum:

Die AfD ist in Sachsen hinter der CDU inzwischen zweitstärkste Kraft. Ihr Landesvorsitzender muss auf dem Parteitag dennoch Stimmverluste hinnehmen.

Jörg Urban spricht auf dem Landesparteitag der AfD Sachsen.
Jörg Urban spricht auf dem Landesparteitag der AfD Sachsen.
Quelle: Oliver Killig/dpa-Zentralbild/dpa

Sachsens AfD hat auf einem Parteitag in Weinböhla bei Dresden Landes-Parteichef Jörg Urban im Amt bestätigt. Der 55-Jährige bekam bei seiner Wiederwahl 87,5 Prozent der Stimmen.

Urban war im Februar 2018 erstmals Parteivorsitzender der AfD in Sachsen geworden, nachdem seine Vorgängerin Frauke Petry ein paar Monate zuvor ihrer Partei den Rücken gekehrt hatte. Bei seiner ersten Wahl hatte Urban 91,3 Prozent bekommen. Etwa 150 Menschen demonstrierten am Rande des Parteitages gegen die AfD.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.