ZDFheute

Grüne fordern 12 Euro Mindestlohn

Sie sind hier:

Parteitagsbeschluss in Bielefeld - Grüne fordern 12 Euro Mindestlohn

Datum:

Bisher hatten die Grünen auf die Mindestlohnkommission verwiesen, wollten sie aber reformieren. Jetzt fordern sie auch eine Erhöhung - und ernten nicht nur Beifall.

Abstimmung auf dem Bundesparteitag der Grünen.
Abstimmung auf dem Bundesparteitag der Grünen.
Quelle: Guido Kirchner/dpa

Die Grünen wollen den Mindestlohn auf 12 Euro pro Stunde anheben. Der Parteitag stimmte der Forderung zu. Eigentlich bestimmt die Mindestlohnkommission die Höhe, derzeit liegt er bei 9,19 Euro. Nun werde neben der Reform der Kommission auch die Erhöhung gefordert.

Hermann Gröhe (CDU) kritisierte das Abstimmungsergebnis: "Durch eine politische Mindestlohnfestlegung die Tarifpartner entmachten zu wollen und gleichzeitig die sinkende Tarifbindung zu beklagen - das passt hinten und vorne nicht zusammen".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.