Sie sind hier:

Passagierflugzeug verunglückt - 49 Tote bei Bruchlandung in Nepal

Datum:

Auf dem 1.300 Meter hoch gelegenen Flughafen von Nepals Hauptstadt Kathmandu verunglückt eine Passagiermaschine. Der Pilot hat wohl die Orientierung verloren.

Flugzeugunglück in Kathmandu.
Flugzeugunglück in Kathmandu.
Quelle: Niranjan Shreshta/AP/dpa

Bei der Bruchlandung einer Passagiermaschine am Flughafen von Nepals Hauptstadt Kathmandu sind mindestens 49 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 20 weitere seien verletzt worden, teilte die Polizei mit. Die Maschine der US-Bangla kam aus Bangladesch.

Der Pilot soll wegen der Landerichtung verwirrt gewesen sein. Das Flugzeug kam von der Piste ab, brach auf einem Feld auseinander und ging in Flammen auf. Der auf 1338 Metern Höhe gelegene Airport hat nur eine Start- und Landebahn.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.