ZDFheute

Pflegestellenbilanz "desaströs"

Sie sind hier:

Patientenschützer klagen - Pflegestellenbilanz "desaströs"

Datum:

In der Altenpflege fehlen Tausende Arbeitskräfte. Ein Millionenprogramm sollte hier Abhilfe schaffen. Doch die Bilanz von Patientenschützern fällt verheerend aus.

Pflegeeinsatz in einer Seniorenwohnanlage in Stuttgart. Archiv
Pflegeeinsatz in einer Seniorenwohnanlage in Stuttgart. Archiv
Quelle: Marijan Murat/dpa

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz hat eine schleppende Umsetzung des Programms für mehr Stellen in der Altenpflege kritisiert. "Zusätzliches Geld schafft bisher keine zusätzlichen Pflegekräfte", sagte Vorstand Eugen Brysch.

Nach seinen Informationen seien bisher weniger als eine Million Euro ausgezahlt worden. Das sei desaströs. Das Programm für die mögliche Finanzierung von 13.000 zusätzlichen Stellen in der Altenpflege habe damit bisher weniger als 100 Stellen extra gebracht.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.