Sie sind hier:

Pegelstände steigen - Hochwasser im Schwarzwald erwartet

Datum:

Schon am Anfang es Jahres traten viele deutsche Flüssen über die Ufer. Nun droht in Baden-Württemberg wieder Hochwasser.

Schon Anfang Januar gab es Hochwasser in Baden-Württemberg.
Schon Anfang Januar gab es Hochwasser in Baden-Württemberg. Quelle: Patrick Seeger/dpa

Nach Angaben der Hochwasservorhersagezentrale Baden-Württemberg könnte es im Schwarzwald, auf der Schwäbischen Alb und in Oberschwaben Hochwasser geben. Die Pegelstände könnten demnach auf Werte steigen, die nur etwa alle 20 Jahre vorkommen.

Der Neckar wurde bereits zwischen Heilbronn und Mannheim für die Schifffahrt gesperrt. Mit einer Freigabe sei wegen der Wettervorhersage vermutlich nicht vor Mittwochabend zu rechnen, sagte ein Behördensprecher am Montag in Heidelberg.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.