Sie sind hier:

Aufenthalt im Golfresort - Trump weist Verantwortung für Pence zurück

Datum:

Auf seiner Reise nach Irland hielt sich Mike Pence im Golfresort von Donald Trump auf. Das hat ihm und dem US-Präsidenten Kritik eingebracht. Letzter gibt sich nun unschuldig.

US-Präsident Donald Trump. Archivbild
US-Präsident Donald Trump. Archivbild
Quelle: Alex Brandon/AP/dpa

US-Vizepräsident Mike Pence ist bei einer Reise nach Irland in einem Golfresort von Donald Trump abgestiegen. Der US-Präsident hat nun jede Verantwortung dafür zurückgewiesen. Er habe mit der Entscheidung von Pence "nichts zu tun" gehabt, twitterte Trump.

Der Kontrollausschuss des Repräsentantenhauses im US-Kongress hatte unter anderem das Weiße Haus um Aufklärung gebeten, wie teuer der Aufenthalt den US-Steuerzahler zu stehen kam und welche Umsätze die Trump-Organisation dadurch erzielte.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.