Sie sind hier:

Pflicht oder freiwillig? - Union diskutiert über Dienstjahr

Datum:

Die Union diskutiert über die Einführung eines Dienstjahres. Junge Menschen sollen sich bei der Bundeswehr oder im Sozialen engagieren. Die Frage: Freiwillig oder verpflichtend?

CDU-Vize Bouffier ist für ein freiwilliges Dienstjahr. Archivbild
CDU-Vize Bouffier ist für ein freiwilliges Dienstjahr. Archivbild
Quelle: Boris Roessler/dpa

Hessens Ministerpräsident und CDU-Bundesvize Volker Bouffier lehnt den Vorstoß von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer für ein allgemeines Dienstpflichtjahr ab. Er sei für ein freiwilliges Dienstjahr, weil es wohl keine Mehrheit für eine Grundgesetzänderung gäbe, sagte Bouffier der "Rheinischen Post".

Das Angebot müsse man attraktiv machen. Wer ein freiwilliges Jahr mache, bekomme eher einen Studienplatz oder finanzielle Unterstützung für die Ausbildung, schlägt Bouffier vor.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.