Sie sind hier:

Phänomen in sozialem Medium - Hund wird zu Instagram-Star

Datum:

Ein süßer Hund aus Japan ist gerade einer der Stars beim sozialen Medium Instagram. Im folgen bereits 2,6 Millionen Menschen aus aller Welt.

heute-Nachrichten
heute-Nachrichten Quelle: ZDF

Ein kleiner Hund aus Japan ist zum Instagram-Star avanciert. Dem Rüden der japanischen Rasse Shiba Inu folgen bereits 2,6 Millionen Fans. Zum Auftakt des "Jahr des Hundes" kam "Maru" nun eine besondere Ehre zu: Er durfte für einen Tag Platz im Chefsessel des japanischen Traditionskaufhauses Isetan in Tokio einnehmen. Das berichtet die Tageszeitung "Yomiuri Shimbun".

Marus Herrchen wollte ursprünglich mit den Instagram-Fotos den Opfern der Tsunamikatastrophe in Fukushima Trost spenden.

Ein Klick für den Datenschutz

Erst wenn Sie hier klicken, werden Bilder und andere Daten von Drittanbietern nachgeladen. Ihre IP-Adresse wird dabei an externe Server (Facebook, Google, Instagram, Twitter, etc.) übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre künftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in einem 'ZDF-Cookie'. Diese Zustimmung können Sie in den Einstellungen unter 'Mein ZDF' jederzeit widerrufen. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.