Sie sind hier:

Pipeline-Streit - Ukraine lehnt Sanktionen ab

Datum:

Wie die USA kritisiert auch die Ukraine die Pipeline Nord Stream 2. Sanktionen lehnt sie aber ab - auch Deutschland zuliebe.

Arbeiter stehen auf der Baustelle der Nord Stream 2. Symbolbild
Arbeiter stehen auf der Baustelle der Nord Stream 2. Symbolbild
Quelle: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa

Die Ukraine lehnt US-Sanktionen gegen die Gas-Pipeline Nord Stream 2 ab - zumindest, soweit sie Deutschland treffen. "Das letzte Land, dass wir uns unter Sanktionen wünschen, ist Deutschland", sagte der ukrainische Außenminister Wadim Prystaiko nach einem Treffen mit Heiko Maas. "Wir wollen keine Sanktionen gegen Deutschland."

Prystaiko bekräftigte aber die ukrainische Kritik an Nord Stream 2. Er betonte, dass durch die Leitungen von Russland durch die Ukraine nach Europa die dreifache Menge Gas fließen könne.

Die Ukraine fürchtet um ihre Position als wichtigstes Transitland für russisches Gas. Der Vertrag dazu läuft Ende des Jahres aus. In den Verhandlungen über eine Verlängerung hatten Kiew und Moskau am Donnerstag eine grundsätzliche Einigung erzielt. Über die Details wird aber noch verhandelt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.