Sie sind hier:

Mehr Gerechtigkeit bei Bildung - PISA-Studie: Fragen und Antworten

Datum:

Die Bildungsforscher haben gute Nachrichten für Deutschland: Es gibt mehr Bildungsgerechtigkeit. Was sich verändert hat, und wo es weiter hakt - Fragen und Antworten.

Schüler auf Schulhof
Quelle: colourbox

Die erste PISA-Studie schockte 2001 die deutsche Öffentlichkeit. Die Leistungen der deutschen Schüler waren unterdurchschnittlich. Und: Die Schulleistung war hierzulande besonders stark an die soziale Herkunft gekoppelt.

Seither bemüht sich Deutschland vor allem darum, die Erfolgschancen sozial benachteiligter Schüler zu verbessern. Eine neue Auswertung der Schulstudie durch die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) zeigt nun Erfolge.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.