Bundestagsabgeordneter verliert Doktortitel

Sie sind hier:

Plagiatsvorwürfe gegen Steffel - Bundestagsabgeordneter verliert Doktortitel

Datum:

Der Bundestagsabgeordnete Steffel (CDU) soll Teile seiner Doktorarbeit abgeschrieben haben. Das wirft ihm die FU Berlin vor und zieht daraus nun Konsequenzen.

Frank Steffel spricht im Bundestag. Archivbild
Frank Steffel (CDU) soll bei seiner Dissertation plagiiert haben. Archivbild
Quelle: Lukas Schulze/dpa

Die Freie Universität Berlin (FU) entzieht dem Berliner Bundestagsabgeordneten Frank Steffel (CDU) wegen Plagiaten den Doktortitel. Der Beschluss des Präsidiums fiel einstimmig, wie die Hochschule mitteilte. Steffel wird nach Angaben seines Büros gegen die Entscheidung klagen.

Steffel, der seit 2009 Bundestagsabgeordneter ist, erhielt im Jahre 1999 den Doktortitel im Fachbereich Wirtschaftswissenschaft für seine Dissertation über die Entwicklung von Unternehmen in den neuen Bundesländern.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.