Sie sind hier:

Planungssicherheit für Firmen - BDI fordert Klarheit bei Brexit

Datum:

Der Brexit wird kommen. Doch damit sich die Unternehmen in den Ländern darauf einstellen können, brauchen sie schnell Gewissheit über die künftigen Beziehungen.

Der BDI fordert eine schnelle Klarheit bei den Brexit-Gesprächen.
Der BDI fordert eine schnelle Klarheit bei den Brexit-Gesprächen. Quelle: Fabian Bimmer/dpa

Der Industrieverband BDI dringt bei den Brexit-Gesprächen über die künftigen Wirtschaftsbeziehungen zwischen der EU und Großbritannien auf eine Einigung bis zum Herbst. "Unternehmen auf beiden Seiten des Ärmelkanals brauchen dringend Orientierung, welche Regeln im Außenhandel, im Transportwesen und in der Regulierung dauerhaft gelten sollen", sagte Hauptgeschäftsführer Joachim Lang.

Man erwarte von London eine verbindliche Antwort auf die EU-Vorschläge zum zukünftigen Wirtschaftsverhältnis.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.