Sie sind hier:

Plowdiw in Bulgarien - Junger Bombenbauer festgenommen

Datum:

In der bulgarischen Stadt Plowdiw hat die Polizei einen 16-Jährigen unter Terrorverdacht festgenommen. Er soll eine islamistischen Anschlag geplant haben.

Kulturhauptstadt 2019 - Plowdiw (Archiv).
Kulturhauptstadt 2019 - Plowdiw (Archiv).
Quelle: Jens Kalaene/ZB/dpa

Bulgariens Polizei hat in der europäischen Kulturhauptstadt Plowdiw einen von der IS-Terrormiliz angeworbenen Bombenbauer festgenommen. Der 16-Jährige soll nach Erkenntnissen der Behörden einen Terroranschlag geplant haben. Der Jugendliche habe Sprengsätze gebastelt. Die Anleitungen habe er sich aus dem Internet geholt. Die Eltern informierten die Polizei.

Derzeit ist das südbulgarische Plowdiw als Europas Kulturhauptstadt 2019 - neben Italiens Matera - ein Touristenmagnet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.