Sie sind hier:

Politbarometer - SPD weiter im Umfragetief

Datum:

Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre, bliebe die SPD im Umfragetief. Union und AfD würden sich verbessern, die FDP leicht verlieren.

Politbarometer Projektion
Politbarometer Projektion

Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre, würde sich die Union auf 31% verbessern (plus 1) und die SPD nach ihrem Zwischenhoch Anfang Februar wieder auf 15% zurückgehen (minus 1). Die AfD käme auf 13% (plus 1), die FDP auf 7% (minus 1), die Linke auf 9% und die Grünen auf 20% (beide unverändert).

Die anderen Parteien zusammen lägen unverändert bei 5%. Damit hätte eine Koalition aus CDU/CSU und Grünen weiterhin als einziges Zweier-Bündnis eine Mehrheit.

Politik | Politbarometer - SPD bleibt trotz großer Zustimmung für Sozialpolitik im Umfragetief

Die Mehrheit der Befragten befürwortet den Kurs der SPD in der Sozialpolitik. Trotzdem bleibt die Partei im Umfragetief. Das zeigt das aktuelle ZDF-Politbarometer.

Videolänge:
6 min
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.