Sie sind hier:

Politiker der Grünen - Transparenz bei Lkw-Maut gefordert

Datum:

Der Betrieb der Lkw-Maut soll neu vergeben werden. Geplant ist an ein Privatunternehmen. Die Grünen sehen aber auch eine Verstaatlichung als Möglichkeit.

Ein Lastwagen fährt einer Mautsäule vorbei.
Ein Lastwagen fährt einer Mautsäule vorbei. Quelle: Sebastian Gollnow/dpa

Grünen-Politiker haben Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) zu mehr Transparenz bei der Lkw-Maut aufgefordert. Hintergrund ist ein laufendendes Vergabeverfahren an einen neuen Betreiber.

In einem Schreiben forderten sie, eine vorläufige Wirtschaftlichkeitsuntersuchung zu verschiedenen Betreibermodellen "vollständig und ungeschwärzt und wenn nötig als Geheimsache zu übermitteln". Es gehe darum, ob der Betrieb durch einen privaten Betreiber wirtschaftlicher ist als durch den Bund.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.