ZDFheute

Druck auf Präsident Meta wächst

Sie sind hier:

Politische Krise in Albanien - Druck auf Präsident Meta wächst

Datum:

Der albanische Präsident Meta hält die für den 30. Juni geplanten Kommunalwahlen derzeit nicht für möglich. Die regierenden Sozialisten wollen den Staatschef nun stürzen.

Der albanische Präsident Ilir Meta. Archivbild
Der albanische Präsident Ilir Meta. Archivbild
Quelle: Hektor Pustina/AP/dpa

Die regierende Sozialistische Partei von Albanien hat eine Misstrauensabstimmung gegen den Präsidenten Ilir Meta angesetzt. Sie tat das, weil sich Meta ihren Angaben nach mit seiner Absage der Kommunalwahlen am 30. Juni nicht an die Verfassung gehalten hat.

Parteisprecherin Elisa Spiropali sagte, die Abstimmung werde bei der Parlamentssitzung am Donnerstag abgehalten. Die Sozialisten brauchen 94 Stimmen für einen Erfolg gegen Meta. Bislang kommen sie nicht auf die nötige Unterstützung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.