ZDFheute

Zahl der Kinderpornos steigt

Sie sind hier:

Polizei holt Personal von außen - Zahl der Kinderpornos steigt

Datum:

Die Polizei in Nordrhein-Westfalen kommt alleine nicht mehr hinterher. Personal von außen soll nun helfen, kinderpornografisches Material zu sichten.

Das Symbol der Polizei in Nordrhein-Westfalen. Symbolbild
Das Symbol der Polizei in Nordrhein-Westfalen. Symbolbild
Quelle: Friso Gentsch/dpa

Zum Sichten kinderpornografischen Materials sucht die Polizei in Nordrhein-Westfalen Hilfe auch ohne kriminalistische Erfahrung. Das Landeskriminalamt (LKA) stellt 24 Tarifbeschäftigte ein.

Hintergrund sind laut LKA immer weiter steigende Datenmengen, bei deren Bewertung man nicht mehr hinterherkomme. Pläne für die Initiative gab es demnach bereits vor dem Bekanntwerden des massenhaften Missbrauchs auf einem Campingplatz in Lügde. Fast 150 Bewerbungen sind für die Stellen eingegangen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.