Sie sind hier:

Fall Rebecca - Profiler sieht schwierige Aufgabe für Polizei

Datum:

Vor einem Monat verschwand die Berliner Schülerin Rebecca. Die Ermittlungen seien eine Riesenaufgabe für die Polizei, sagt Kriminalexperte Axel Petermann.

Profiler und Autor Axel Petermann.
Profiler und Autor Axel Petermann.
Quelle: Carmen Jaspersen/dpa

Der Profiler und frühere Bremer Mordermittler Axel Petermann sieht die Polizei im Fall der vermissten Rebecca aus Berlin weiter vor einer überaus schwierigen Aufgabe. "So vielen Hinweisen nachzugehen, ist natürlich eine Riesenarbeit." Bisher erhielt die Polizei 1.500 Hinweise zu dem am 18. Februar verschwundenen 15-jährigen Mädchen.

Petermann betonte: "Das ist nur zu schaffen mit sehr viel Personal." Die bisherigen Ergebnisse und Indizien der Ermittlungen seien von außen schwer zu beurteilen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.