Sie sind hier:

Polizei meldet verletzte Beamte - Klima-Aktivisten stürmen Tagebau

Datum:

Bei den Klima-Demos im Rheinischen Revier sind Hunderte Aktivisten in den Tagebau Garzweiler gelaufen. Die Polizei meldet verletzte Beamte.

Zahlreiche Umweltaktivisten laufen in den Tagebau Garzweiler.
Zahlreiche Umweltaktivisten laufen in den Tagebau Garzweiler.
Quelle: Marcel Kusch/dpa

Nachdem mehrere Hundert Aktivisten des Bündnisses "Ende Gelände" den Tagebau Garzweiler gestürmt haben, spricht die Polizei von verletzten Beamten. Bei Twitter schrieb die Aachener Polizei, die Aktivisten würden sich weiter in Richtung Tagebau bewegen. "Hier wurden unsere KollegInnen massiv angegangen & teilweise verletzt."

Nach Informationen der Gewerkschaft der Polizei (GdP) wurden mindestens zwei Beamte verletzt. Vermutlich seien sie gestürzt während des Ansturms auf den Tagebau.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.