Sie sind hier:

Polizeiaktion in NRW - Razzien nach Essener Messerattacke

Datum:

Bei einer Messerattacke in Essen wäre ein 19-Jähriger beinahe gestorben. Jetzt sucht die Polizei gleich in mehreren Städten nach Verdächtigen.

Polizeifahrzeug vor Mehrfamilienhäusern in Essen.
Polizeifahrzeug vor Mehrfamilienhäusern in Essen.
Quelle: Caroline Seidel/dpa

Nach der Messerattacke auf einen 19-Jährigen in Essen im Mai durchsucht die Polizei seit den frühen Morgenstunden in Essen und weiteren Städten Wohnungen. Ziel sei es, Haftbefehle zu vollstrecken, sagte ein Sprecher der Essener Polizei. Ob es bereits Festnahmen gab, konnte er nicht sagen.

Der 19 Jahre alte Mann war Ende Mai bei einer Schlägerei auf einem Hinterhof in Essen niedergestochen und schwer verletzt worden. Das Leben des Mannes wurde mit einer Notoperation gerettet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.