Sie sind hier:

Polizeischule in Somalia - Tote bei Selbstmordanschlag

Datum:

Wieder Anschlag mit vielen Toten in Somalia. Dazu bekennt sich die Terrormiliz Al-Shabaab, die in dem Land einen sogenannten Gottesstaat errichten will.

Soldaten in Somalia. Symbolfoto.
Soldaten in Somalia. Symbolfoto.
Quelle: Maurizio Gambarini/dpa

Bei einem Selbstmordanschlag islamistischer Terroristen in Somalia sind mindestens 18 Menschen getötet worden. Das Ziel des Anschlags war ein Ausbildungszentrum der Polizei. Der Attentäter habe eine Sprengstoffweste unter einer Polizeiuniform getragen, erklärte der Polizist Mohamed Dahir.

Die Opfer waren demnach gerade dabei, ihre Morgenübungen zu machen. Die islamistische Terrormiliz Al-Shabaab bekannte sich zu dem Anschlag. Die Terrormiliz greift immer wieder Ziele in Mogadischu an.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.