Sie sind hier:

Pompeo zum Mauerfall - "Unsere Freiheit verteidigen"

Datum:

Mike Pompeo befindet sich aktuell in Deutschland. Der US-Außenminister äußerte sich auch anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls - und lobte dabei den "Mut der Ostdeutschen".

Zum 30. Jahrestag des Mauerfalls hat US-Außenminister Mike Pompeo Deutschland und die westlichen Verbündeten dazu aufgerufen, die Freiheit immer wieder aufs Neue zu verteidigen. "Wir müssen anerkennen, dass Freiheit niemals garantiert ist", sagte er in einer Rede in Berlin.

"Es ist an uns, unsere Freiheit und Zukunft zu verteidigen", sagte er. "Stehen wir in Einheit zusammen, stehen wir als Verbündete, als Freunde zusammen." Pompeo lobte den "Mut der Ostdeutschen, die Mauer zu Fall zu bringen".

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.