Sie sind hier:

Postamt in Engelskirchen - 124.000 Briefe vom Christkind

Datum:

Seit 34 Jahren erhält das Christkindpostamt in Engelskirchen Wunschzettel aus aller Welt. Zahlreiche Briefe aus diesem Jahr wurden schon beantwortet.

Briefe an das Christkind in der Postfiliale in Engelskirchen.
Briefe an das Christkind in der Postfiliale in Engelskirchen.
Quelle: Oliver Berg/dpa/Archiv

Das Christkind in der Postfiliale in Engelskirchen hat bis kurz vor Weihnachten rund 124.000 Wunschzettel beantwortet. Sie kamen laut Deutscher Post aus 50 Ländern, darunter Indien, Südkorea, Uruguay, den Philippinen und Usbekistan. Die weiteste Reise machten Briefe aus Neuseeland und Australien.

Das Christkind antworte neben Deutsch auch in anderen Sprachen. Die Kinder wünschen sich nicht nur Spielsachen. Die Umwelt, gute Noten und Hilfe für benachteiligte Menschen oder Freundschaften stehen ebenfalls hoch im Kurs.

Wie wirtschaftlich relevant sind Weihnachtsmärkte heutzutage? Lesen Sie mehr zu diesem Thema:

Archiv: Der Weihnachtsmarkt in Duisburg am 23.11.2017

Wirtschaft oder Werte? - Weihnachtsmärkte sollen Städte retten 

Der frühere Weihnachtsmarkt soll Duisburg vor Verödung retten. Die Nürnberger setzen auf altbewährte Tradition. Und die Kirche spielt nur eine Nebenrolle.

von Jenifer Girke
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.