ZDFheute

Merkel wirbt vor EU-Gipfel für Weber

Sie sind hier:

Präsident der EU-Kommission - Merkel wirbt vor EU-Gipfel für Weber

Datum:

Für Kanzlerin Merkel kann es für das Amt des EU-Kommissionspräsidenten nur einen geben: Manfred Weber. Vor einem Sondergipfel machte sie das erneut deutlich.

Kanzlerin Angela Merkel beim EU-Sondergipfel in Brüssel.
Kanzlerin Angela Merkel beim EU-Sondergipfel in Brüssel.
Quelle: Riccardo Pareggiani/AP/dpa

Vor dem EU-Sondergipfel hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nochmals für den CSU-Politiker Manfred Weber als Präsidenten der Europäischen Kommission geworben. Da sie beide Mitglieder der konservativen Europäischen Volkspartei seien, werde sie sich natürlich für Weber einsetzen, sagte Merkel in Brüssel.

Merkel begrüßte, dass auch die Spitzen des EU-Parlaments das Prinzip bekräftigt hatten, wonach nur Partei-Spitzenkandidaten für die Europawahl auch Kommissionspräsident werden könnten.

Mehr zum Machtgerangel um die Spitzenämter lesen Sie hier:

EU-Parlament in Brüssel, aufgenommen am 16.05.2012

Neuer Kommissionschef -
EU-Parlament besteht auf eigenem Kandidaten
 

Kann nur ein Spitzenkandidat EU-Kommissionspräsident werden? Das Parlament besteht darauf, Teile des Rates um Frankreichs Präsident Macron sehen auch die Dänin Vestager als Option.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.