Sie sind hier:

Präsident Trumps Schutzzölle - EU und USA weiter uneins

Datum:

EU und USA haben erste Gespräche über die von US-Präsident Trump angeordneten Strafzölle auf Stahl und Aluminium geführt. Ergebnis: Es wird weiter geredet.

heute-Nachrichten
heute-Nachrichten Quelle: ZDF

Die USA und die EU sind weiter uneins über eine Ausnahmeregelung bei den von US-Präsident Donald Trump verhängten Schutzzöllen auf Stahl und Aluminium. Die Gespräche hätten keine Klarheit über das genaue US-Verfahren gebracht, teilte EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström nach einem Treffen mit dem US-Handelsbeauftragten Robert Lighthizer in Brüssel mit.

Als enger Partner der USA müsse die EU von den Maßnahmen ausgenommen werden. Die Diskussion werde nächste Woche fortgesetzt.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.