Sie sind hier:

Präsidentenwahl in Russland - Putin gibt sich siegessicher

Datum:

In Russland wird gewählt: Traditionell gibt der Kremlchef seine Stimme in einem Wahllokal in der Russischen Akademie der Wissenschaften ab.

Wladimir Putin gibt seine Stimme ab.
Wladimir Putin gibt seine Stimme ab. Quelle: Yuri Kadobnov/POOL AFP/AP/dpa

Bei der russischen Präsidentenwahl hat Amtsinhaber Wladimir Putin in Moskau seine Stimme abgegeben. "Ich bin überzeugt von der Richtigkeit des Programms, das ich dem Land vorschlage", sagte er laut Agentur Interfax.

Der 65-Jährige steuert bei der Wahl eine vierte Amtszeit im Kreml an. Er stelle keine Ansprüche daran, wie hoch sein Sieg ausfalle, sagte Putin. Er werde mit jeder Prozentzahl an Stimmen zufrieden sein, "die es erlaubt, die Aufgaben des Präsidenten zu erfüllen".

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.