Sie sind hier:

Präsidentenwahl - Pahor in Slowenien wiedergewählt

Datum:

Präsidentenwahl in Slowenien: Amtsinhaber Pahor sichert sich eine weitere Amtszeit. Das Interesse am Urnengang ist gering.

Staatspräsident Borut Pahor sicherte sich eine weitere Amtszeit.
Staatspräsident Borut Pahor sicherte sich eine weitere Amtszeit. Quelle: Darko Bandic/AP/dpa

Der slowenische Staatspräsident Borut Pahor wird weitere fünf Jahre an der Spitze des Landes stehen. Der 54-Jährige erzielte in einer Stichwahl über 53 Prozent der abgegebenen Stimmen, teilte die staatliche Wahlkommission in Ljubljana mit. Bisher wurden 93 Prozent der Stimmzettel ausgezählt. Sein 39-jähriger Herausforderer Marjan Sarec errang danach fast 47 Prozent der Stimmen.

Die Wahlbeteiligung war mit deutlich unter 40 Prozent so niedrig wie nie, erklärte die Wahlkommission.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.