Sie sind hier:

Präventionsexperte warnt - "Smombies" leben gefährlich

Datum:

Viele Menschen bewegen sich mit ihrem Smartphone in der Hand durch den Straßenverkehr. Ein Experte warnt die sogenannten "Smombies" eindringlich vor der Gefahr.

Viele Fußgängern schauen beime Laufen auf ihr Smartphone.
Viele Fußgängern schauen beime Laufen auf ihr Smartphone. Quelle: Uli Deck/dpa

Wegen der Ablenkung durch Smartphones wird das Nebeneinander von Fußgängern und Straßenbahnen in deutschen Städten laut Experten immer gefährlicher. Präventionsexperte Jürgen Ell von der Karlsruher Polizei spricht von einem deutlich zunehmenden Problem: "Das nimmt immer chaotischere Zustände an."

Besondere Sorge mache ihm die Kombination von Köpfhörern und Smartphone. "Dann sind sie total weg", sagt er über die zumeist jungen Leute, die auch "Smombies" genannt werden (Smartphone-Zombie).

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.